Hunde Praxis Tipps

Der Hund - liebster Freund des Menschen

Der Hund: Liebster Freund des Menschen. Einige behaupten gar, der Hund sei ihnen lieber als die meisten Menschen. Doch woher kommt diese große Liebe zu einem der beliebtesten Haustiere der Deutschen? Wir werden versuchen, dies zu ergründen.

Seit Jahrtausenden halten sich Menschen Hunde als Haus-, Hof- und Nutztier. Während der Hund heute jedoch meist als (mehr oder weniger) vollwertiges Mitglied der Familie angesehen wird, erfüllte er zu früheren Zeiten auch vielfältige andere Aufgaben. Er bewachte das Hab und Gut seiner Besitzer und war außerdem als Helfer bei der Jagd unentbehrlich. Außerdem wurde er immer wieder dazu eingesetzt, andere Tiere, zum Beispiel Schafe, Ziegen, Hühner etc., zu beaufsichtigen und die Herde zusammenzuhalten.

Dabei gibt sich der Hund stets loyal und anspruchslos. Im Gegensatz zur Katze passt er sich beispielsweise wesentlich besser den Gepflogenheiten seiner Besitzer an und ordnet sich in seinem Rudel unter. Es gibt kein anderes Haustier, das dem Menschen so nahe steht, wie ein Hund. Gerade für ältere Menschen, die vielleicht schon ihren Lebenspartner verloren haben, wird er oftmals zu einer Art Partner-Ersatz und sorgt dafür, dass der graue und einsame Alltag etwas bunter wird.

Auf den modernen Menschen hat der Hund in der Regel wesentlich mehr Einfluss, als ihm einfach nur ein guter Partner an seiner Seite zu sein. Ein Hund sorgt dafür, dass wir viel schneller und unkomplizierter mit anderen Menschen - insbesondere solche, die ebenfalls Hundebesitzer sind - in Kontakt kommen. Nicht selten hat der gemeinsame Nenner schon dafür gesorgt, dass sich Beziehungen zwischen zwei Menschen anbahnten. Der Hund sorgt außerdem dafür, dass wir nicht zu Hause auf dem Sofa versauern, sondern regelmäßig nach draußen an die frische Luft kommen. Für die eigene Gesundheit kann dies nur förderlich sein.

Welcher Hund soll es sein?

Wer angesichts dieser vielen positiven Fakten damit liebäugelt, sich endlich den Traum vom eigenen Hund zu verwirklichen, der wird zunächst viele Fragen haben. Welche Rasse soll es sein? Wo soll der Hund eigentlich herkommen? Wie erziehe ich ihn am besten, was frisst er und wie erhalte ich seine Gesundheit?

Hilfen und Tipps - alles was Sie zum Hund wissen müssen

Damit auch Sie bestens auf Ihren neuen Vierbeiner vorbereitet sind, haben wir diese Webseite erstellt. Sie soll Ihnen einen Überblick über sämtliche Fragestellungen geben, die der Wunsch nach einem Hund zwangsläufig aufwirft. Gleichzeitig soll sie all diese Fragen möglichst kompakt und leicht verständlich beantworten. Schließlich hat keiner Lust, sich zunächst einmal über Monate mit dem Thema Hund zu beschäftigen, bevor der geliebte Vierbeiner endlich vor ihm steht.




[ © Das Copyright liegt bei www.hunde-praxis-tipps.de | Hunde, ... alles was Sie zum Hund wissen müssen]

Einleitung & Hund kaufen

Infos für Hundebesitzer

weitere Informationen

© www.hunde-praxis-tipps.de